• Boron

    von  • 17/11/2011 • Boron, Wirkstoffe • 0 Kommentare

    Pflanzen brauchen Boron für eine gute Gesundheit. Boron scheinen bei der richtigen Aufnahme von Kalzium, Magnesium und Phosphor aus der Nahrung zu helfen, und verlangsamt den Verlust dieser Mineralien durch Wasserlassen.

    Therapeutische Anwendungen:
    Boron fördert den richtigen Stoffwechsel der Vitamine und Mineralstoffe mit dem Knochenbau, wie z. B. Calcium, Kupfer, Magnesium und Vitamin D (Studien 1,4-9).

    Was ist der wissenschaftliche Nachweis für Boron?
    In Japan, wo hohe Mengen an Boron in der täglichen Nahrung zu sich genommen wird, liegt die Inzidenz von Arthrose unter 10% (Studie 2). Wiederum in den Regionen, in denen weniger verzehrt werden pro Tag, die Inzidenz von Arthritis viel höher liegt. Darüber hinaus wurde festgestellt, dass die Gelenke von Menschen mit Arthrose weniger Boron enthalten, als Menschen ohne Arthrose. Diese Beobachtungen führen zu der Hypothese, dass Ergänzungen hilfreich sein können für Menschen, die bereits Arthritis Symptome haben (Studie 3).

    Studien:
    1. Nielsen FH, Hunt CD, Mullen LM, et al. Effect of dietary boron on mineral, estrogen, and testosterone metabolism in postmenopausal women. FASEB. 1987;1:394-397.
    2. Newnham RE. Essentiality of boron for healthy bones and joints. Environ Health Perspect. 1994;102:83-85
    3. Travers RL, Rennie GC, Newnham RE. Boron and arthritis: the results of a double-blind pilot study. J Nutr Med. 1990;1:127-132.
    4. Beattie JH, Peace HS. The influence of a low boron-diet and boron supplementation on bone, major mineral and sex steroid metabolism in postmenopausal women. Br J Nutr. 1993;69:871-884.
    5. Benderdour M, Bui-Van T, Dicko A, et al. In vivo and in vitro effects of boron and boronated compounds. J Trace Elem Med Biol. 1998;12:2-7.
    6. Groff, J. Advanced Nutrition and Human Metabolism. 2nd ed. St. Paul, MN: West Publishing Company; 1995.
    7. Hunt CD, Herbel JL, Nielsen FH. Metabolic responses of postmenopausal women to supplemental dietary boron and aluminum during usual and low magnesium intake: boron, calcium, and magnesium absorption and retention and blood mineral concentrations. Am J Clin Nutr. 1997;65:803-813.
    8. Nielsen FH. Studies on the relationship between boron and magnesium which possibly affects the formation and maintenance of bones. Magnes Trace Elem. 1990;9:61-69.
    9. Volpe SL, Taper LJ, Meacham S. The relationship between boron and magnesium status and bone mineral density in the human: a review. Magnes Res. 1993;6:291-296.

    Über uns

    Unser deutsches Newsportal informiert Sie über aktuellste Studien und Nachrichten der allgemeinen Naturmedizin und Pflanzenwelt. Für alle, die eine Alternative zu pharmazeutischen Anwendungen suchen. Die Erkenntnisse der Wissenschaft unterliegen stetigem Wandel. Es wurde grösste Sorgfalt in die Verarbeitung dieser Internetseite verwendet, Fehler sind trotzdem möglich. Die Angaben, die in dieser Internetpublikation zur Verfügung gestellt werden, dienen ausschliesslich der allgemeinen Information der Öffentlichkeit. Die Auskünfte, die auf dieser Internetseite erteilt werden, sind generelle und unverbindliche Stellungnahmen, die einen Besuch bei einem Arzt oder eine Ernährungsberatung keinesfalls ersetzen.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.