• Prostata

    Studien der Zukunft – Q10

    von  • 23/01/2019 • Alzheimer, Brust, Brustkrebs, Coenzym Q10, Diabetes, Herz, Körper, Krankheiten, Lunge, Nachrichten, Prostata, Prostata

    Mit dem wachsenden wissenschaftlichen Interesse an Coenzyms Q10 (Q10) wächst auch die Liste der Gesundheitszustände, bei dem dieses Nahrungsergänzungsmitteln eingesetzt werden könnte. Q10 Eigenschaften Q10 hat ähnliche Eigenschaften wie Vitamine, aber da es natürlich im Körper synthetisiert wird, ist es nicht als solches eingestuft. Es ist auch als Ubichinon bekannt, weil es im Körper...

    Mehr →

    Vitamin-K-Mangel beeinträchtigt Gefäße

    von  • 19/12/2018 • Arterien, Blut, Diabetes, Herz, Herz-Rhythmus-Störungen, Körper, Krankheiten, Nachrichten, Prostata, Prostata, Vitamin K2, Wirkstoffe

    vitamin k Petersilie

    Das Protein MGP (Matrix-GLA-Protein) gehört zu den aktiven Vitaminen K-abhängigen Proteinen. Zwei aktuelle Studien belegen, dass ein Mangel an MGP das Risiko einer arteriellen Verkalkung und Steifigkeit erhöhen kann. Sie unterstützen die potenziellen Vorteile, die Vitamin K für die Gefäße und insbesondere für das Herz haben kann. Das American Journal of Hypertension veröffentlichte eine...

    Mehr →

    Studie: Granatapfel Wirkstoff tötet Krebszellen

    von  • 17/03/2017 • Brust, Brustkrebs, Darmkrebs, Granatapfel, Prostata

    Zahlreiche Laborstudien beweisen die Zytotoxizität des Granatapfels.                         Sprich, Granatapfel Wirkstoffe können Krebszellen zerstören. Erste Studien an Tieren zeigten, dass bei Verfütterung von Granatapfelextrakt, das Tumorwachstum bei Prostata-, Darm-, Haut- und Lungenkrebs gehemmt wurde. Die meisten Studien mittels Granatapfelextrakt wurden bisher im Rahmen...

    Mehr →

    Vitamin-D-Mangel als Indikator für Prostatakrebs

    von  • 11/02/2015 • Körper, Krankheiten, Krebs, Nachrichten, Prostata, Prostata, Vitamin D, Wirkstoffe

    New York (acibas) – Die Feststellung eines Mangels an Vitamin D könnte künftig eine größere Rolle bei der Diagnose von Prostata-Krebs spielen. Eine im Clinical Cancer Research Journal veröffentlichte Studie legt zumindest nahe, dass es einen entsprechenden Zusammenhang geben könnte. Dabei scheint es jedoch leichte Differenzen zwischen Afroamerikanern und Männern europäischer Herkunft zu geben....

    Mehr →

    Granatapfelsaft könnte Prostata-Krebs vorbeugen

    von  • 10/03/2014 • Körper, Krankheiten, Nachrichten, Polyphenole, Prostata, Prostata, Punicalagine, Punicaline, Wirkstoffe

    Jackson (acibas) – Granatapfelsaft könnte Prostata-Krebs vorbeugen. Dies geht aus einer Studie hervor, die im “Journal of Agricultural and Food Chemistry” veröffentlicht wurde. Die Anti-Prostatakrebs-Effekte des Granatapfels und seiner Inhaltsstoffe könnten demnach auf die Hemmung eines krebsfördernden Leberenzyms zurückzuführen sein und möglicherweise zur Chemoprävention eingesetzt werden. Die Studie zeigt, dass die Ellagsäure des Granatapfels...

    Mehr →

    Präventive Wirkung von grünem Tee auf Prostatakrebs

    von  • 08/10/2013 • Catechin, Epicatechin, Grüner Tee, Körper, Krankheiten, Nachrichten, Prostata, Prostata, Wirkstoffe

    Sehr umfangreich ist die wissenschaftliche Literatur über die Eigenschaften einer in der alten chinesischen Medizin als grundlegend betrachteten Pflanze: Grüner Tee. Über hundert verschiedene klinische Studien haben tatsächlich Grünen Tee als Untersuchungsgegenstand in Bezug auf unterschiedliche Krebsarten, neben Prostata- auch Brust-, Kolon-, Haut- und Magenkrebs oder andersartige Beschwerden wie Atherosklerose, Nieren- und Gallensteine sowie...

    Mehr →